Ufologie und die Welt / Christian Allenbach

 
Willkommem/Index
Gästebuch
Kontakt
Geschichten
UFO_PHOTOS
UFO_CHRONIK
Kornkreise Cropcircles
Jesu-Lehren verfälscht
Moses-Legende
Talmud Koran
Notabene
Der *Beichtstuhl*
UFOs im 3. Reich
Helsing-Interview 1
Rael
Mordologie
El Schaddai
Jan van Helsing
Français
Was ist neu?
RePage gratis
Jehovas Clowns
Gott Allah Shiva Buddha?
Die Hölle
UFO_VIDEOS
Pyramiden
Billy Meier
Geschichte der Menschheit
Alienshift english
5 jähriger Guru
Rudi Carell redet
aus dem Jenseits
Hebräische Überstzungen
Neue Weltordnung
Erich von Däniken
Meine Satiren
Wiederverkoerperung
Gefallene Engel
Natascha-Koch Exeptionell
Luzifer-Video
JHWH und die Grauen
Jahwe - Massenschlächter
Weltuntergang 21.12.2012
Alien Entführungen
Raumbrüder
Millionen-Jahr-Chronik
Talmud-Zitate
Dipl.-Ing. Horst Weyrich
11.September 2001
Warning to not klick
3.ter Weltkrieg
UFOs im 6.Tag_Krieg
halfen Israel 1956
Das Urantia Buch
Meine Biographie
Bibel-Luege
Wunder in Adelboden
DaBhaR-Übersetzung
Geschichte der Erde
Alienbabys in der Bibel
Lars A. Fischinger
Heiner Geißler
Ezekiel Hebrew
Karma Wiedergeburt
Witzboilder
Teufelskinder
National-Journal
Alien-Alarm
Bunker Norwegen
Ein Reptil redet
Wer ist Gott?
UFO-Gemeimbasen
Jesus heilt
Überbevölkerung
Erderwärmung
Ein Baby wird geboren
Der Heilige Stuhl
Der Mondgott
Reptos gegen Elohim
Gott nur erfunden
Paulus falscher Prophet
Paulus Video
Monster 666
Atlantis entdeckt
Mondflüge Mondlüge
Alien im Weißen Haus
Jakob Lorber
Engel+Cie Transporte
Verstehen Sie Spass?
Pateralbi albi2000
Neue Weltordnung
Der Gott Horos
Illuminaten
Lorber kannte Atlantis
Der Ursprung
Important VRIL
UFOs sind Engel
Däniken Vermächtnis
Abram Henoch Esra's
Himmelsreisen
Die Giftflut
Doppelgänger?
Billy Meier's Interview
Erdgeschichte
Anunnakis Alien
Cern
Meine Gottesvorstellug
Kirche ein Götzenkult
Charles Russel
Freimaurerinterview
Giftiges Brot
Krebslüge
Shamanismus
The Secret Warning
Schachmatt der Menschheit

 

  


                                                                                                                                 

                          


           


               

Niemand schreibt ein Buch und legt es unter das Bett, sondern er stellt es ins Internet, damit es die ganze Welt lesen kann.

Ob Jude, Christ, Mormone, Moslem, Hindu, Buddhist, Bahai, Atheist, Raelianer oder Däniken Fan, jeder sieht die Wahrheit durch seinen eigenen „Filter“. Was ist Wahrheit? Eine Religion widerspricht der anderen, und sie greifen zu den Waffen. Ich sehe es so, der andere sieht es anders. Wer hat recht? Das zu beurteilen, möchte ich dem Leser überlassen.

Das mit Abstand blutigste und gefährlichste Kapitel der Menschheit ist die Religion. 

Jiddu Krischnamurti vertritt sogar die Auffassung, dass jede Religion ein Irrtum, und jeder Glaube ein Aberglaube sei. Solche Worte können die Gläubigen wie ein Keulenschlag treffen.

Irgendeinmal wird jeder Mensch über die Wahrheit stolpern. Doch die meisten Menschen schütteln sich den Staub von den Füssen und gehen wieder weiter. Wahrheit bleibt Wahrheit, -sofern es eine solche überhaupt gibt,-auch wenn immer wieder Besserwisser und notorische Gewohnheitsverneiner auftreten, die infolge Unwissenheit und Vorurteilen alles neue vorweg als „ad absurdum“ erklären. Es ist jedoch so, dass der Mensch nur das jenige verkraften kann, zu dem sein geistiger Evolutionsstand reicht. Eine Wahrheit wird nicht deshalb zum Irrtum, weil sie nur wenige kennen, und ein Irrtum wird auch deshalb nicht zur Wahrheit, weil Millionen Menschen auf den Strassen des Irrtums wandeln.

Ich denke jedoch, dass die Leute sich darüber ein bisschen mehr Gedanken machen sollten, was hinter den Kulissen alles geschieht, was sich hinter den täglich meist manipulierten und gefilterten Medien abspielt. Die größte Sünde auf der Welt, so sagte einst ein großer Meister, ist die Unwissenheit. Oft hören wir nur Halbwahrheiten.

"Die Religion ist die Kunst, die Menschen mit Schwärmerei zu betäuben, um sie daran zu hindern, sich mit jenen Übeln zu befassen, mit denen sie von jenen, die sie regieren, überladen werden. Mit Hilfe der unsichtbaren Mächte, mit denen man ihnen droht, zwingt man sie, mit Stillschweigen das Elend zu erdulden, das ihnen von den sichtbaren Mächten auferlegt wird. Man lässt sie hoffen, dass sie in einer anderen Welt glücklicher sein werden, wenn sie sich damit abfinden, in dieser Welt unglücklich zu sein." (Paul Thiry D'Holbach.)

In alten sogenannten heiligen Schriften ist oft die Rede, dass die Götter mit Menschen gesprochen haben. So auch beim Volk Israel und seinem Stammesgott Jahwe, der Moses als Kontaktperson ausgesucht hatte. Wer kennt sie nicht, die Geschichten vom alten Moses und den "Wundern Gottes," die nun den Außerirdischen zugeschrieben werden. „Der Herr und Mose redeten miteinander von Angesicht zu Angesicht, wie Menschen miteinander reden...“ (2 Mose, Kapitel 33. 11.) Auch der Prophet Hesekiel erzählt von einer solchen Begegnung. (siehe Bibeltexte)

Sind das zuverlässige Texte, oder sind es nur Ausschmückungen, Das ist hier die Frage.

 Kommentar:

Die Autoren, die hier zum Wort kommen, können und müssen nicht mit meiner Meinung übereinstimmen. Es ist als eine Information gedacht. Die entsprechenden links sind angegeben. Da wird beispielsweise dargelegt, dass der legendäre Moses nie gelebt hätte; während Rael  dann erzählt, er hätte mit diesem Moses auf einem andern Planeten zusammen gegessen.

Wer hat nun recht? Eben das möchte ich dem Leser überlassen.

Ich möchte die Leser auch nicht in die Arme irgend eines Gurus treiben, auch nicht zu irgend einer bestimmten Glaubensrichtung bekehren.


                       



           
                                           

                                Besucher waren schon hier 

 

                           

                      



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Flirten und Bilder bewerten - Lovemission.de


 
Ufologie und die Welt / Christian Allenbach