Ufologie und die Welt / Christian Allenbach

 
Willkommem/Index
Gästebuch
Kontakt
Geschichten
UFO_PHOTOS
UFO_CHRONIK
Kornkreise Cropcircles
Jesu-Lehren verfälscht
Moses-Legende
Talmud Koran
Notabene
Der *Beichtstuhl*
UFOs im 3. Reich
Helsing-Interview 1
Rael
Mordologie
El Schaddai
Jan van Helsing
Français
Was ist neu?
RePage gratis
Jehovas Clowns
Gott Allah Shiva Buddha?
Die Hölle
UFO_VIDEOS
Pyramiden
Billy Meier
Geschichte der Menschheit
Alienshift english
5 jähriger Guru
Rudi Carell redet
aus dem Jenseits
Hebräische Überstzungen
Neue Weltordnung
Erich von Däniken
Meine Satiren
Wiederverkoerperung
Gefallene Engel
Natascha-Koch Exeptionell
Luzifer-Video
JHWH und die Grauen
Jahwe - Massenschlächter
Weltuntergang 21.12.2012
Alien Entführungen
Raumbrüder
Millionen-Jahr-Chronik
Talmud-Zitate
Dipl.-Ing. Horst Weyrich
11.September 2001
Warning to not klick
3.ter Weltkrieg
UFOs im 6.Tag_Krieg
halfen Israel 1956
Das Urantia Buch
Meine Biographie
Bibel-Luege
Wunder in Adelboden
DaBhaR-Übersetzung
Geschichte der Erde
Alienbabys in der Bibel
Lars A. Fischinger
Heiner Geißler
Ezekiel Hebrew
Karma Wiedergeburt
Witzboilder
Teufelskinder
National-Journal
Alien-Alarm
Bunker Norwegen
Ein Reptil redet
Wer ist Gott?
UFO-Gemeimbasen
Jesus heilt
Überbevölkerung
Erderwärmung
Ein Baby wird geboren
Der Heilige Stuhl
Der Mondgott
Reptos gegen Elohim
Gott nur erfunden
Paulus falscher Prophet
Paulus Video
Monster 666
Atlantis entdeckt
Mondflüge Mondlüge
Alien im Weißen Haus
Jakob Lorber
Engel+Cie Transporte
Verstehen Sie Spass?
Pateralbi albi2000
Neue Weltordnung
Der Gott Horos
Illuminaten
Lorber kannte Atlantis
Der Ursprung
Important VRIL
UFOs sind Engel
Däniken Vermächtnis
Abram Henoch Esra's
Himmelsreisen
Die Giftflut
Doppelgänger?
Billy Meier's Interview
Erdgeschichte
Anunnakis Alien
Cern
Meine Gottesvorstellug
Kirche ein Götzenkult
Charles Russel
Freimaurerinterview
Giftiges Brot
Krebslüge
Shamanismus
The Secret Warning
Schachmatt der Menschheit

 


 




                              
               




****************************************************************************************




Erich  von Däniken Interview über das Jahr 2012,

 Weltuntergang, und Wiederkunft der

Ausseridischen


http://www.youtube.com/watch?v=jGv1bodm3RY

(Link in den Brouser kopieren, oder den Titel zusammen mit dem link in google kopieren)



XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


Dutzende von Weltuntergangsvarianten sind im Internet aufgelistet. Hat aber Otto Normalbürger überhaupt zeit, solches alles zu lesen? Wer sollte das alles verstehen? Wird eine Variante in Erfüllung gehen, oder haben sie alle ein bisschen recht, oder wird das Ende der Welt abermals verschoben? Wer weiß es? Soll man sich besser an eine alte Bauernregel halten? „Kräht der Hahn auf dem Mist, geht die Welt unter, oder sie bleibt wo sie ist.“
Eine davon wird hier vorgestellt.

http://www.youtube.com/watch?v=ycu6Vw-_Tbc 

 

Was am 21.12.2012 wirklich passiert!!! Alle Regierungen wissen es bereits und hüllen sich in Schweigen!!!

von Gabriel Antaris

 



Was am 21.12.2012 wirklich passiert, eine Warnung und Offenbarung an die Menschheit!!!

Bei meinen Nachforschungen über Nibiru bin ich auf erschütternde Antworten gestossen, die zum Teil Beweise von Regierungsmitgliedern enthalten, die nun ihr Schweigen gebrochen haben, weil sie es nicht mehr mit ihrem Gewissen vereinbaren konnten, die Menschen zu belügen und ohne Vorwarnung gegen die Wand rennen zu lassen. Seit den 80er Jahren wissen alle Regierungen, ausgewählte Wissenschaftler und Militärs, dass exakt gegen Ende 2012 der Planet Nibiru die Umlaufbahn der Erde kreuzt und dabei verheerende Katastrophen auslöst, da Nibiru 4mal grösser und 5mal massereicher als die Erde ist und die Gravitationskräfte das Erdmagnetfeld kollabieren lassen. Das schlimmere daran sind aber die Wechselwirkungen mit unserer Sonne, da ebenfalls in den letzten Jahren eine erhöhte Sonnenaktivität festgestellt wurde, die sich die Experten nicht erklären können. Der Planet Nibiru konnte erst 1983 von der NASA mithilfe eines Infrarot-Teleskops entdeckt werden, da der dunkelrote Planet nur mit Infrarot (Röntgenstrahlung) sichtbar gemacht werden konnte. Das erstaunliche dabei ist, dass ausgerechnet der bekannte Autor "Zecharia Sitchin" mit seinem Buch über die Annunaki (Außerirdische Götter, die das Genmaterial des Menschen veränderten) die NASA daraufhin aufmerksam gemacht hat, indem er ihnen sagte, sie sollten mit dem neuen Teleskop in der Region zwischen Neptun und Pluto danach suchen! Daraufhin wurde Nibiru tatsächlich entdeckt und von der NASA als Planet X benannt. Weitere Messungen ergaben nun, dass Planet X tatsächlich wie von den alten Sumeren beschrieben, alle 3600 Jahre unser Sonnensystem durchquert als Teil eines möglichen binären Sonnensystems und dabei gegen Ende dieses Zyklus ziemlich dicht an der Erde vorbeifliegt, bevor er 2014 die Erdumlaufbahn wieder verlässt. Im Sommer 2009 soll er mit blossem Auge auf der Südhalbkugel sichtbar sein und könnte durch die Wechselwirkungen mit der Sonne Stromnetze ausfallen lassen, nächstes Jahr auf der Nordhalbkugel. Die Regierungen wissen nun um die Katatrophen biblischen Ausmasses, die uns 2012 bevorstehen und haben in den letzten 10 Jahren in jedem Land der Erde Bunker bauen lassen, weil sie davon ausgehen, dass nur 1/3 der Menschheit überleben wird, natürlich finden dort nur die Elite Unterschlupf, Militärs und ausgewählte Wissenschaftler, die die Welt mit ihrem Fachwissen 5 Jahre danach wieder neu aufbauen sollen. Jetzt wissen wir auch, warum in Spitzbergen Samen eingefroren wurden, nämlich um die verdorrte Erde wieder neu zu bepflanzen. Ausgerechnet Bill Gates hat sich ins Samengeschäft eingekauft, weil er nach der Katastrophe zunächst wohl kein Geld mit Windows verdienen kann, überall werden von den Reichen Unmengen Gelder eingesackt und angelegt und keiner wusste warum - bis jetzt! Sie beteiligen sich am Bunkerbau und am Bau von militärischen Einrichtungen mit ihren Milliarden, von wegen Globalisierung! Die Menscheit wird als letztes von der Katastrophe erfahren, nämlich wenn alles zu spät ist und die Elite schon sicher in ihren Bunkern sitzt! Ein norwegischer Politiker enthüllte jetzt sein Schweigen, wollte aber, dass sein Name nicht veröffentlicht wird, da man ihn sonst "aussondieren" würde.
Hier nun 3 Links, eine schriftliche Mitteilung des norwegischen Politikers (ins deutsche übersetzt), ein Link über eine Korrespondenz eines am Wahrheitsgehalt des Themas Interessierten mit dem Mitarbeiter eines staatlichen Observatoriums, 
der die Beobachtung von Amateurastronomen bestätigt und ein Link, der geschmuggeltes Fotomaterial eines Eingeweihten Mitarbeiters vom Inneren eines hochtechnologisierten, amerikanischen Bunkers enthält, der sich über mehrere -zig Kilometer ins Erdinnere erstreckt:

http://zeitwort.at/index.php?page=Attachment&attachmentID=1872&h=2c06e8515e4c51abaaa6e6943b67e0f6cf75bc3e
http://www.ureader.de/msg/14454901.aspx
http://www.youtube.com/watch?v=jxbRo5maEVQ&feature=related

Und hier eine Webseite mit einem 5-teiligem dokumentierten, animierten Video über Nibiru, seine Umlaufbahn, die Katastrophen und wie man sich davor schützen kann - bitte anschauen, wichtig:

http://nibiruplanetx.npage.de/5_dt_videos_-_ansehen_27538713.html

Die Lösung für alle, die den Aufstieg mitmachen wollen und sich darauf (Lichtkörperprozess) einstimmen:
Wie ihr wisst, lassen uns die Sirianer und die Plejadier nicht im Stich ( im Gegensatz zu den reptoiden Annunakis, die nach der Katastrophe die Menschheit mit einer neuen Diktatur von selbsternannten Schöpfergöttern in Zusammenarbeit mit der Elite infiltrieren wollen) und haben Millionen Raumschiffe im Erdorbit stationiert, die aus feinstofflichen Lichtstrukturen bestehen, diese wurden von Astronauten der ISS sowie der Space Shuttle gefilmt und die streng geheimen Filme wurden kopiert und durch den Captain der Space Shuttle rausgeschmuggelt!!! Kein Witz! Den Link habe ich unten angefügt!! Es sind 3 Videos, auf einem ist sogar deutlich zu sehen, wie die NASA eines der Raumschiffe mit einem Plasma-Laser zu torpedieren versucht! Nur ohne Erfolg, versteht sich! Und bezüglich dieser feinstofflichen, durchsichtigen Struktur der leeren Schiffe ohne Besatzung hatte ich auch meine Offenbarung: Diese Schiffe sind das Pendant zur Merkabah! Ihr müsst sie (kurz vor Eintreffen der Katastrophe) mit euren mentalen und emotionalen (Gedanken-)kräften zu euch rufen, dann mit eurem Körper in diese lebendigen Schiffe eintauchen und sie durch eure Gedanken steuern. Wenn ihr euch nicht in selbstgebauten Bunkern verstecken wollt, dann lernt eure Geisteskräfte zu trainieren!!! Das bedeutet, dass ihr während der Katastrophe in diesen ätherischen Schiffen im Erdorbit in sicherer Entfernung bleibt, solange, bis das Szenario vorüber ist. Wieviel Lebensmittel und andere Dinge ihr in diese Ätherschiffe mitnehmen könnt, weiss ich nicht. Vielleicht könnte man es jetzt schon ausprobieren, indem man die Schiffe mental und emotional herbeiruft, denn sie sind ja schon da, die Videos sind alle echt:
http://www.youtube.com/watch?v=kKgCXcjDV58 (Am Ende des Films tauchen unzählige dieser Objekte auf, beachtet ihre ätherische Struktur!)
http://www.youtube.com/watch?v=-9zg4_Ql-78&feature=related (der Captain der Space Shuttle erzählt über die Geheimhaltung der NASA)
http://www.youtube.com/watch?v=RdPzqOKsZww&feature=related (hier wird das Lichtschiff erfolglos im Weltraum torpediert!)

Wenn ihr Fragen habt oder etwas über das mentale Training wissen wollt, hier meine Emailadresse: inspirit.innovations@web.de

LG
Gabriel Antaris

Re: Was am 21.12.2012 wirklich passiert!!! Alle Regierungen wissen es bereits und hüllen sich in Schweigen!!!

von G. Antaris


2012 -2014 Billy Meier: Sonne Magnetsturm Apokalypse Maya Kalender Weltuntergang..

http://www.youtube.com/watch?v=0NLjLjRCYWs



*********************************************************************


Probleme mit dem Stargate im Irak

 

 http://natascha-koch.eugp.org/stargate.html


                          

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX




  Kommentar:

Die Autoren, die hier zum Wort kommen, können und müssen nicht mit meiner Meinung übereinstimmen. Es ist als eine Information gedacht. Die entsprechenden links sind angegeben. Da wird beispielsweise dargelegt, dass der legendäre Moses nie gelebt hätte; während Rael ein dann erzählt, er hätte mit diesem Moses auf einem andern Planeten zusammen gegessen.

Wer hat nun recht? Eben das möchte ich dem Leser überlassen.

Ich möchte die Leser auch nicht in die Arme irgend eines Gurus treiben, ebenso möchte ich auch niemand zu irgend einer bestimmten Glaubensrichtung bekehren.



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Flirten und Bilder bewerten - Lovemission.de


 
Ufologie und die Welt / Christian Allenbach