biggisneue

 

Home
Über Mich
Wichtig für alle !!
Kochrezepte
Diätrezepte
Salate
Backrezepte
Brot+Brötchen
Eingekochtes
Quick-Chef Rez.
Fettgehalt
Haushaltstips
Handarbeiten_1
Handarbeiten_2
meine Tierfotos
Meine Fotos
Magisches Auge
Affirmationen
365 Botschaften
Filmclips
Spiele
Trauriges
WARNUNG
Warum ?
Gedichte
SMS-Sprüche
Allerlei Witziges
TarifCheck
Gute Seiten
Gästebuch
Awards
Kontakt
Impressum

 




Hier sind nur die Brote und Brötchen, die ich  selbst gebacken habe.
 Auch die Fotos sind von mir.


Ich bereite den Hefeteig immer am Abend vorher zu,
und lasse ihn über Nacht, abgedeckt mit einer klaren
Frischhaltefolie im Kühlschrank gehen.
Das hat folgende Gründe:

Erstens ist dieser starke Hefegeschmack verschwunden,
den ich nicht besonderst mag.
Zweitens braucht man weniger Hefe, weil der Teig im Kühlschrank
über Nacht sehr gut aufgeht.
Drittens ist es weniger Arbeit. Am anderen Tag knete ich den
Hefeteig nochmal gut durch, forme ihn zu Brot oder Brötchen,
setze das auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und lasse
es nochmals ca. 1 Stunde bei Raumtemperatur gehen. Den Backofen
heize ich vor , wie im jeweiligem Rezept beschrieben, und wenn
ich das Blech eingeschoben habe, schütte ich IMMER eine Tasse
Wasser auf den Boden des Backofens und schließe sofort die
Backofentüre. Nach 5 Minuten lasse ich kurz den Dampf entweichen.
Wenn das Brot/Brötchen fertig gebacken ist,dann hole ich es
raus und besprühe es sofort mit Wasser ( Sprühflasche)
Das mit dem Wasser ist, damit das Backwerk richtig schön
knusprig wird ;-) Dann abkühlen lassen .

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Buttermilch - Mischbrot

Zutaten:

450 g Weizenmehl, 300 g Roggenmehl, 500 ml Buttermilch, 15 g Salz,
1 Teel. Zucker, 25 g Hefe

Zubereitung:

Alle Zutaten ca. 5 Min. zu einem Teig kneten. Den Teig 30 Min. ruhen lassen
dann zu einem Brotteig formen.
Nochmal 30 - 40 Min. gehen lassen.
Das Brot auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und oben leicht einschneiden.
Bei 230 Grad ca. 40 Min. backen



 

 


 

 

Lecker - Schmecker – Brot

 

Zutaten:

 

650 g Mehl Type 405, 350 g Mehl Type 1050,  1/2 Würfel Hefe , 1Tl Zucker,

1 EL Salz 650 ml lauwarmes Wasser

 

Zubereitung:

 

Die zwei Mehlsorten vermischen, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Hefe in hineinbröseln. Salz außen am Rand verteilen. Ca. 500 ml. lauwarmes Wasser über die Hefe in die Kuhle gießen, Zucker dazu, rühren und dann kräftig kneten. Dabei nach und nach das restliche Wasser hinzugeben. Der Teig darf nicht kleben (sonst ist zu viel Wasser dabei, kann man aber mit ein bisschen Mehl wieder ausgleichen). Nun lässt man den Teig ca. 1 Stunde gehen.
Danach  einen Laib daraus formen. Den Ofen auf 225°C vorheizen. Wenn der Ofen heiß ist, den Laib auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. 30 Minuten bei 225°C backen, dann weitere 30 Minuten bei 175°C.




 






























































.


























































































.


 




Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Flirten und Bilder bewerten - Lovemission.de