Die Hunde von Scotia




Das Zeitalter der Finsternis - Das verlorene Licht

 

Alles begann damit, dass Scotias Sonne, Baldur, verloren ging.  Als der Mond von Scotia, Cýron, ihm folgte, drohten die Sterne Scotias, die wieder hergestellten Samuraikrieger, zu fallen und das Land der Hunde wurde in ein Zeitalter der Finsternis gestürzt.

Der König, Simba, will sich mit seinem Heer aufmachen, um das verlorene Licht zurückzuholen, doch herrscht Uneinigkeit im Lande, dass durch die eben verstrichene Blütezeit träge geworden ist und einen neuen Krieg entweder verschmäht oder auch willkommenheißt. Wegen dieses Streites im Land ziehen die Hunde den Zorn der Götter auf sich. Flüche sind keine Ausnahmen mehr, Angst, dass das Land im Chaos versinkt breitet sich aus.

Währendessen herrscht in Korman ein grausamer König, gegen den selbst Rufus noch erträglich erscheint, und an seiner Seite steht die riesige Raubkatze Imhotep, gegen den kein Hund die Pfote zu heben traut. Es scheint, als habe sich schon ein neuer Erzfeind für Samurai gefunden.

Im Gesicht jeden Hundes steht die stumme Verzweiflung, verlorene Hoffnung und Trauer um vergessene Freunde und gestorbenes Glück geschrieben. Die Augen blicken stumpf vor erlittenem Schmerz, Physischem und Seelischem, doch ein stilles Aufleuchten, ein hoffnungsvolles Flackern kehrt in ihre Augen zurück, als sie die Hunde von Scotia erblicken und schon bald steht fest, dass man das Licht in Scotia nur zurückerobern kann, wenn man Korman von der Last der grausamen Herrschaft befreit, denn sollte dies nicht gelingen, werden die Lichter erlöschen und Scotia wird auf Ewig in Dunkelheit gestürzt.

Du kannst entscheiden, auf welcher Seite du stehst. Vielleicht gehörst du zu den alten Helden, die sich schon in der „großen Schlacht um Scotia“ bewiesen haben. Aber auch für eine neue Generation von Helden, Glücksrittern, Abenteuern oder Patrioten wird in diesem Krieg Platz sein. Ein Krieg, der alles verändern kann.

Oder willst du einfach nur in Frieden in Scotia leben, deine Familie gründen, jagen gehen und Spaß am Leben haben? Vielleicht bist du aber auch eines der Opfer der Grauen von Korman?

Oder du verbreitest als rechte Hand des bösen Königs selbst Angst und Schrecken?

Du kannst zwischen allen Wegen wählen oder doch auch als Einzelgänger oder Ganove durchschlagen, doch beachte, dass deine Handlungen immer Folgen haben werden. Entweder Gute oder Schlechte. Es kommt ganz auf das Auge des Betrachters an.

Werden die Hunde von Scotia ihr Licht zurückerobern können oder wird bald Finsternis herrschen? Sei dabei, werde ein Teil einer noch ungeschriebenen Geschichte, ein Teil Scotias, ein Teil einer niemals sterbenden Legende…



24.06.2017



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Coole kostenlose Flash Gästebücher für die Homepage - 1a-Flashgaestebuch.de