Was muss ich beachten um eine Tischschau zu
organisieren und auszurichten?



Jedes Mitglied im OMNC e. V. hat die Möglichkeit eine Tischschau zu organisieren. Es sollte allerdings im Vorfeld mit dem Vorstand abgesprochen werden, zwecks Termine und Richter.

Der Verein stellt die Richter, Urkunden, Pokale und alle anderen schriftliche Angelegenheiten.

Die Raummiete bis zu einer Höhe von 50,-- € trägt der Verein.
Alle anderen Kosten müssen selber getragen werden, bzw. durch den Verkauf von Speisen und Getränken eingenommen werden.



Das Mitglied muss sich um folgendes kümmern:

- Räumlichkeiten für mind. 50 Personen (bitte vorher klären, ob Tiere mitgebracht werden dürfen) und als Ansprechpartner vor Ort für den Verein und auch für den Vermieter der Räumlichkeit fungieren.

- Einkauf:
Toilettenpapier, Müllsäcke, Spühlmittel, Kaffee, Tee, Wasser, Brötchen, Wurst, Käse, Butter, etc.

- Essen und Getränke
(Achtung! Wenn es in einer Gastronomie stattfindet, darf man meistens keine eigene Verpflegung mitringen)

- Kaffeemaschine, Wasserkocher

- Teller, Tassen, Besteck etc.

- Reinigung, Aufräumen und Müllentsorgung am Ende der Veranstaltung



Wenn Interesse besteht, einfach eine Email an Antje Meyer senden.
Wir würden uns freuen, wenn Mitglieder des OMNC e. V. sich aktiv an einer Tischschau beteiligen würden.

Auch Seminare können gerne organisiert werden!

Natürlich stehen wir auch gerne für weitere Infos zur Verfügung