Mein Name ist Harald Lutke, Fotograf mit eigenem Studio am  Märkischen Platz im Herzen von Schwelm/ NRW.

    
    Die ersten Gehversuche im Supermoto-Sport im Jahre 2008 waren so erfolgreich das ab 2009 meine Bilder und Rennberichte
    über den Ü40-Supermotocup in Online- und Printmagazinen veröffentlicht wurden.
   
   
    2010 war ich als freier Mitarbeiter als Bild- und Rennberichterstatter für das Samuel Kilbassa Black-Berry Racing Team in der IDM tätig.

   
    Seit 2011 nimmt die People- und Tierfotografie einen immer größeren Platz in meiner fotografischen Arbeit ein.
    Die, deutschlandweite, Teilnahme an Workshops zur Studio- und Outdoor Fotografie ließen mich meinen persönlichen Stil entwickeln.


Einsätze als Veranstaltungsmoderator übernehme ich seit 2010. Dabei reicht die Palette von Motorsportveranstaltungen bis Katzenausstellungen.