Radio Nordsee England

 
NAVIGATION
Home
Sendeplan
TV einschalten
Gewinnspiel
Team
History
Videos
Studio-Bilder
Partner
Service
Banner
Impressum

 
 




Unsere Webseite ist in vielen anderen Sprachen zu lesen , wenn man das kleine Lapdown unten links anklickt und eine Sprache auswählt.


Hardy is R.N.I's German service
 
Manager  

 

Seine Radiokariere began 1968 in in Biloxy am Golf von Mexico. Die Radio Staion KHR-gehört zum AFRTS(American Forces Radio & Television Service), weiter ging es Europa mit RVI (Radio Valentine International)einer Kurzwellen Clandstine Station. !979 wurde Hardy Geschäftsführer und Programmdirektor der Radio Fortuna GMBH. 4 Studios in Westdeutschland produzierten und in Italien am Golf von Genua wurden die Sendungen mit Live - Shows versehen und ausgestrahlt. 1983 wurde dann die Telefortuna GmbH gegründet und da waren seine Tätigkeitsbereiche , Geschäftsführung und Marketing, Contententwicklung etc. 1992 bis 1998 kam er zu WMW-Radio, dort war er als Producer, Reporter und on&off Air Moderator tätig.Durch den plötzlichen Tod seiner Ehefrau war er schließlich gezwungen seine Arbeit in ereichen zu beenden um sich um seine beiden Kinder zu kümmern. Seine knappe Zeit konnte erschließlich bei RNI einbringen. 1 Stunde wöchentlich war das Ergebnis. Nun sind die Kid´s mittlerweile 16 & 18 Jahre und Hardy wurde mit der Programmleitung des Deutschen Service von RNI/UK betraut. In den letzten 3 Jahren erweiterte er das Programm von anfänglich 4 auf jetzt 24 Stunden. Nun ist sein Anteil auf 4 Stunden wöchentlich angewachsen und er ist sehr glücklich mit seiner Mannschaft.
 


Roger Kirk

 

 
Roger Kirk DJ und Radio Berater (gest 04.12.2012)
 

Roger begann seine Radiokarriere in Mitte der 1980er mit seinem KW-Sender Radio Victoria.. 2008 begann seine Zeit bei Web-Radio RNI. Aber Roger war auch 1974 an Bord der Mebo II. Eine Woche hat er durchgehalten aber die Seekrankheit hat gesiegt. Aber er war an Bord--- Roger hat vielen weitergeholfen mit seinem Wissen über Radio und was es kann und soll. Wir werden weiterhin seine Sendungen von ihm einsetzten , sie sind so gut recherchiert und produziert. RIP


Doc Wolfgang Haus


info folgt


Benny Rogers

 


Er startete als DJ und kam ins Radio ! Seit 35 Jahre ist das seine Heimat , gestartet bei Radio Fortuna in Italien. Danach waren die ersten comerciellen Station wie Radio Hamburg , Radio Du, einige andere in Deutschland. Nach einer schweren Krankheit fand er den Weg zu RNI/UK. Music Radio Hit´s sein wurde Thema. Viele der Künstler die er heute spielt hat er schon persönlich auf der Bühne oder im Studio getroffen und betreut. Mit einem breiten  auf seinem Gesicht macht er eine wunderschöne Sendung, den er liebt seine Radio Tätigkeit !

Sir Barry King
   

Sir Barry King Ein musikalischer Wirbelwind einen weiteren Wirkungsbereich bei uns RNI/UK Germanservice. Seine Erfahrung machte er schon auf vielen Bühnen , Riesenshows mit 72.000 Zuschauer im "Schalke 04 -Stadion" . Das ZDF , RTL und Schallplatten, Deutschland und Europa Tournee erlebte er, lieferte seine Show´s und Song ab. Zu seinem Freundeskreis gehören viele weitere Showgrößen. Ob Stefan Raab , Jürgen Drews oder die Rattels. 2007 gründet er "Super Club Radio-RSC " dort fanden neue Talente einen Promotor und Produzenten in ihm. Sir Barry kannte natürlich auch Hardy so ist es auch klar , Sir Barry King hat jetzt bei uns auch seine Sendung "Just for fun!" Er ist ein feiner Kerl und eine musikalische Blüte. Wir sind froh ihn jetzt bei uns zu haben :

Theo Berger

 

Theo Berger sammelte in den 80er-Jahren erste Rundfunk-Erfahrung beim deutschen
Sender RADIO FORTUNA in Italien.
24 Stunden täglich sendete Radio Fortuna auf UKW, bestrahlte dank beachtlicher
Antennenleistung und Berg-Standort des Sendemastes die Riviera, Südfrankreich und
Spanien.
Danach moderierte er Sendungen bei RTW1 auf dem Sendeplatz des Bürgerfunks des
Lokalradios RADIO KW.
Seit 2013 hat Theo Berger donnerstags eigene Radio-Shows beim englischsprachigen
Sender RADIO NORTHSEA INTERNATIONAL, im Rahmen des deutschsprachigen
Programms von RNI.
Seine musikalischen Vorlieben liegen bei Musik der 70er + 80er Jahre, wobei er
durchaus Highlights der Neuzeit zu schätzen weiss.

Steven Graf

 

1971. Mit T.Rex, Focus und Middle of the Road fing es an, seitdem zählt Musik zu seiner großen Leidenschaft. Diese zieht sich bis heute durch ziemlich alle Genre durch, wobei es zuweilen auch mal Alternativ-Rock sein darf. Der instrumentale Einstieg durch das mühsame Erlernen der Blockflöte, ging über die klassische Gitarre zum E-Bass und danach zum Kontrabass. Diesen bediente er einige Jahre im Orchester Bottrop-Kirchhellen. Nebenbei wurden zahlreiche Filmprojekte verfolgt, anfänglich auch Super-8 Filmmaterial gebannt. Gegenwärtig entstehen Filmclips im Rahmen der Radiosendung. Vater Lorenz erkannte früh seine Gabe Veranstaltungen musikalisch zu untermalen, damals wurde er, wie alle Discjokeys, seinen Namen noch gerecht. Die Vinyl-Schallplatte war das musikalische Medium. Von 1971 bis 1984 war das Abhören und Aufzeichnen der Musiksendung "Discothek im WDR" mit Mal Sondock Mittwochs Abends Pflichtprogramm. 2009 erfolgte der Quereinstieg in den Superclub-Radio (SRC) , zunächst noch Kameramann, wurde er von Sir Barry King angeheuert. Nach kurzer Lernphase bekam er seine eigene Sendung . Ab sofort ist „Hallo Amerika“ seine neue Sendung hier bei R.N.I. . Er spielt die Musik der Menschen die, in den 50ern und später, in den Erdteil gezogen sind. Von Canada bis nach Feuerland werden RNI und er den Hörern Spaß bereiten.

Andy Anderson

 

Zu Musik habe ich sehr früh gefunden. Als ich ca. 10 Jahre alt war, habe ich angefangen, dass Gitarre spielen zu lernen, und mir mein Taschengeld als Straßenmusikant aufgebessert. Das moderieren habe ich schon recht früh begonnen und auf diversen Veranstaltungen durch das Programm geführt. 2005 habe ich dann das Internetradio für mich entdeckt und erste Radio Moderationserfahrungen auf diesen Sektor machen können. Ich habe in diesem Bereich für diverse Sender moderiert

Peter Sharp

 

Jahrgang 1965, aufgewachsen im schönen Rheinland, bin ich nach meinem Technik Studium und Jahre Luftwaffe in die USA nach Milwaukee, Wisconsin. Dort kam ich zum Radio mit meiner eigenen Sendung und spielte jeden Samstag für die Deutschen und Deutsch gebliebenen auf WJYI auf 1340AM und 98,7FM. Nach meinem erneuten Umzug zurück in die Heimat nach fast 21 Jahren hat es mich nach Franken verschlagen aber das Radio ließ mich nicht los und so spiele ich heute täglich auf germanamericanradio aus Washington, DC meine Shows und dies bereits seit 2015. Ich bin voll motiviert auf die Zuhörer von RNI mit meiner Deutschen Musik und internationalen Musik zu erfreuen. Mein Repertoire geht über Schlager von den 20gern bis heute über Volksmusik neu und alt sowie Marschmusik und Walzer. Musikwünsche sind immer willkommen. Liebe Grüße aus dem Frankenland HP.





______________________________________________________________________________________













































Impressum



});


Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht

Radio Nordsee England