www.jupp-der-erzählbär.de

     

  
HOME
LIEBESGEDICHTE
URHEBERRECHT
MÄRCHENSEITE-FÜR-KINDER
LESEBUCH
REINE-LESESEITE
SCHMÖKERECKE
HÖR DOCH MAL REIN...
ECHT-KLASSE-SEITE
LEKTÜRE FÜR DEN TAG
ERZÄHLUNGEN
MEIN BUCH
RUHRGEBIETSGEDICHT
DER-GURU-SONG
DISCLAIMER
GÄSTEBUCH
KONTAKT
IMPRESSUM
FÜR MARION-KO.
SCHALKE 04
 

"Unser Wachhund Charly"
"Besprochen"
"Jupp der Erzählbär
hat Zahnschmerzen"
"Besprochen"

Besucher
besuchten meine Seiten

"Rotkäpchen"
"Besprochen"
Freundlicher Hinweis...
Ich weise höflichst darauf hin,
das ich kein Syncronsprecher
und kein Tontechniker bin.

Bei verschiedenen
Gedichte und Erzählungen,
kann es eventuell zu
Tonschwankungen kommen!"

Media-Player-Standart verwenden.
Einstellbar im Browser unter:
Extras-Einstellungen-Anwendungen
"Lautsprecher bitte einschalten
und die Lautstärke regulieren!"
"Hörbar nur über den PC!"
"Das alle meine eigenen über 700
Gedichte und Erzählungen
frei erdacht und erfunden sind,
weiß mitlerweile ein jedes Kind!"
"Das sollte man nicht vergessen,
sonst wird mein Hund dich fressen. :-))

"Wenn unser Charly bellt,
ist er mal wieder Online"

Alle Gedichte und Erzählungen,
sind und bleiben mein geistiges Eigentum.

Eine Vervielfältigung bedarf
meiner Schriftlichen Erlaubnis!"
Etwas zu kopieren lasse bitte sein,
man handelt sich nur Ärger ein.
Verweise auf das Urheberrecht
"Wir wünschen
ein frohes Weihnachtsfest"
"Gedichte-Guru-Partei"
"Besprochen"
"Du möchtest mal weinen
kannst es aber nicht,
dann scrolle bitte
etwas nach unten!"
"Bei mir, wird weder
etwas angeboten noch verkauft!"
Liebesgedichte
Für meine Ehefrau Marion-Ko.
Media-Player-Standart verwenden.
Einstellbar im Browser unter:
Extras-Einstellungen-Anwendungen
"Lautsprecher bitte einschalten
und die Lautstärke regulieren!"
"Trage dich doch bitte in
Jupp sein Gästebuch ein
 und der Teddy wird mit
dir sehr Zufrieden sein"
Wenn Du nicht weißt
wohin mit deinem Geld,
der Doc die Hand immer offen hält

Anmerkung...
Wer denkt ich schreibe aus meinem Leben,
der liegt da total daneben.
Alle 700 Erzählungen und Gedichte
sind frei erfunden und erdacht,

was mich als Erzählbär
so einzigartig macht.

Unser Labby-Mix Charly

Ehepaar
Wolfgang und Marion-Ko.




Nr.694 Brot für die Welt.
"Besprochen."


"Benno das Brötchen.
"Besprochen."





"Kindergarten.
"Besprochen."
 
"Auf meiner Homepage,
wird weder etwas
angeboten noch verkauft!"


"Darauf warten Abends
alle Nachbarn"

"Kleine Nachtmusik.
"Besprochen. ;-))



Die Notfallnummer
0180 502 6660
Von der Tierrettung

Der Traum...
Der Traum ist ein Bruder vom Tod.
Friedlich schläft du ein,
bist mit deinen Gedanken ganz allein.
Den ganzen Tag wurde geschafft,
hast an nichts böses gedacht.
Müdigkeit macht sich in dir breit,
bist aber zum schlafen noch nicht bereit.
Nach dem Abendprogramm,
jeder wird es verstehen,
ist es Zeit zum Schlafengehen.
Mitten in der Nacht hat dich
ein Alptraum zum erwachen gebracht.
Was du geträumt hast
weiß du nicht mehr,
das Atmen fällt dir schwer,
wünsche mir keinen Alptraum mehr
.

Copyright © 2017 by Wolfgang-Ko.NRW



Ich denke immer an Dich
Zwei Menschen sehen sich
und gestehen sich ihre Liebe.
Sie haben sich angelacht
und eine ewige Liebe wurde entfacht.
Refrain:
Ich Tanze mit dir die ganze Nacht,
und haben wir nicht an Morgen gedacht.
Wir nahmen uns und in den Arm,
Schatz Du bist nie allein,
ich werde immer bei dir sein.

Wir Tanzen diesen Tanz auf,s neu,
Schatz wir bleiben uns auf ewig treu.
Wollen uns ewige Liebe schenken,
werden immer an uns denken.
Refrain:
Ich Tanze mit dir die ganze Nacht,
und haben wir nicht an Morgen gedacht.
Wir nahmen uns und in den Arm,
Schatz du bist nie allein,
ich werde immer bei dir sein.
Copyright © 2017 by Wolfgang-Ko.NRW

"Besprochen von
 Wolfgang-Ko.
wie verschiedene
andere Texte auch!"


Gedichte-Guru

"Handarbeiten."
...leicht gemacht.
"Besprochen."

Handarbeiten wer hätte das gedacht,
wird durch mich leicht gemacht.
Du wirst sofort sehen,
auch ein Mann kann das verstehen.
Ich erkläre auf Wunsch alles ganz genau,
mache Dich doch bei mir einfach schlau.
Alle Erklärungen das ist grandios,
sind bei mir völlig kostenlos.
Schreibe mich doch einfach an,
damit ich Dir helfen kann.
Marion-Ko.
Marion-Ko.
Handarbeiterin



Die Sangesschwestern.
"Besprochen."

 "Geburtstag.
"Besprochen."

Wie jedes Jahr ist der Geburtstag
für alle mal wieder da.
Marion so bei sich denkt,
ob mein Mann mir diesmal
die ersehnte Kreuzfahrt schenkt?
Letztes Jahr das wahr der absolute Witz,
schenkte er mir einen Riesenteddy
mit dem Namen Fritz.
Dieses Jahr gab er mir nur einen
Zettel in die Hand, darauf stand:
Entschuldige mich für das letzte Jahr,
heute werden deine Träume wahr.
Eine Kreuzfahrt schenke ich dir,
Du warst alle Jahre immer gut zu mir.
Ich habe einen ganz lieben Mann,
der zudem auch noch super dichten kann.
Copyright © 2016 by Wolfgang-Ko.NRW


Geschenk
Für alle Gelegenheiten
Schriftsteller


Gedichte-Guru

"Der Osterhase.
"Besprochen."

Zur Zeit Ca. 700 eigene
Gedichte und Erzählungen


"Backen.
"Besprochen."

Marion mit unserem
 Labby-Mix-Charly,
der am 25.07.2015
  4 Jahre alt wurde


Charly, genannt der Starke
Er wurde ohne Rute geboren":-((
"Man nennt mich auch Bommelmann,
habe hinten nur einen Bommel dran."

Labby-Mix-Charly, ist sehr Kinderlieb

                  


Klicke einfach mal HIER
 und die Marion spricht zu dir!"

 
"Gottes Welt.
"Besprochen."

Mit dem ersten Atemzug
bin ich auf dieser Welt.

Der Tod ist schon
 für mich bestellt.
Eine Mutter war für
 die Geburt eingestellt.
War schon fürs Kind bereit,
die Frucht der Liebe,
starb im Mutterleib.
Mein Kind ist zu
den Engeln aufgestiegen,
wird im Himmel
 den Tod besiegen.
Eine Mama weint,
Tränen fließen über ihr Gesicht,
ich verstehe unseren
 Schöpfer einfach nicht.
Gott schenke mir ein
 Kind sei ein gütiger Mann,
das ich wieder eine
glückliche Mama werden kann.
Copyright © 2015 by Wolfgang-Ko.NRW


"Bist Du auch
ein Gruffti? ;-))
"Besprochen."

Heute ein Gruffti zu sein
ich sage es ohne Hohn,
gehört einfach zum guten Ton.
Es weiß ein jeder Mann,
man zieht sich ganz schwarz an.
Auch eine Gruffti-Frau,
kennt die Anzugsordnung ganz genau.
Und noch ein paar Ringe im Ohr,
dann kommt man sich richtig Gruffti vor.
Unzählige Dosen Bier in die Taschen,
dann hat man was zum naschen.
Zum Friedhof ist es nicht sehr weit,
Freude macht sich unter den Grufftis breit.
An den Grabstellen wird gesungen und gelacht,
was den Grufttis gute Laune macht.
Sind alle abgefüllt ist die Party aus
und die Grufftigemeinde
wackelt zufrieden nach Haus.
Es ist aber Sonnenklar,
Morgen sind alle wieder da.
So eng sollte man es aber nicht  sehen,
ist nur als Spass zu verstehen.

Copyright © 2015 by Wolfgang-Ko.NRW


Alle meine eigenen über 700
Gedichte und Erzählungen
sind auf einer  DVD zu hören,
natürlich sind alle besprochen
Das Ideale Geschenk
für alle Feierlichkeiten


Verschenke doch eine DVD von mir
und deine Lieben danken es dir.

Du solltest bedenken,
was ganz besonderes wird
 man nicht jeden Tag verschenken.


Man klickt mich
 vermutlich nur an,
weil ich so Lebensnah
und Klasse erzählen kann.
Bei mir wird geweint und gelacht,
was meine Gedichte so einzigartig macht.

Du klickst bestimmt jeden Tag bei mir rein
und Du wirst immer absolut begeistert sein.
Frage doch den Gedichte-Guru-Mann,
der dir mit einer DVD da weiterhelfen kann.


"Der Erzählbär stellt


Nr.695 Rockstar.
"Besprochen."

Ich bin mehrfach Talentiert

Alle meine eigenen über 700
Gedichte und Erzählungen
sind auf einer  DVD zu hören,
natürlich sind alle besprochen.

"Das Hühnerei.
"Besprochen."


www.gedichte-guru.de


Nr.694 Brot für die Welt.
"Besprochen."


Hast Du auch
schon Brot gespendet?
Brot für die Welt...

Im Fernsehen weißt man darauf hin,
das hungernde Kinder schon durch 5 Euro
im Monat vor Hunger zu retten sind.
Besonders in der Vorweinachtszeit sind
viele Menschen zum Spenden gerne bereit.
Traurige Kinderaugen schauen dich an,
das man nicht wiederstehen kann.
Ich habe richtig gedacht,
und ein Esspaket
auf den Weg nach Afrika gebracht.

Brot und Schokoriegel kommen hinein,
es soll ja etwas besonderes sein.
Müssliriegel sollte man aber nicht vergessen,
dann haben die Kinder reichlich zum Essen.
Spielzeug packe ich auch noch hinein,
die Kinder wollen ja Unterhalten sein.
Bares zu schicken das würde
mich nicht überraschen,
landet meistens in den falschen Taschen.
Schicke kein Geld,
sondern Brot für die Welt.

Copyright © 2017 by Wolfgang-Ko.NRW


"Bellen mal anders."
Besprochen."


"Bellen.
"Besprochen."


"Liebesglück.
"Besprochen."

Soll deine Freundin
länger an dich denken,
muss Du sie nur mit
einem Liebesgedicht beschenken.
Du nimmst sie zärtlich in den Arm,
ihr Herz schlägt dann Alarm
Du schaust sie dann verliebt an,
das sie dir nicht wiederstehen kann.
Streichelts dann ihr Gesicht und sagst:
Schatz, ich liebe nur dich.
Zwei Ringe hast Du versteckt,
sie hat diese noch nicht entdeckt.
Bietest ihr dann die Verlobungringe an,
dein Schatz bestimmt nicht nein sagen kann.
Die Natur hat es geschafft und aus
zwei Menschen ein Ehepaar gemacht.
Heute denken beide noch daran zurück,
wie  ihr langes Liebesglück begann,
Und sollte die Welt auch untergehen,
wir werden auf Ewig zueinander stehen.
Copyright © 2017 by Wolfgang-Ko.NRW


"Einsame Frau sucht Partner"
Viele Jahre habe ich
schon auf Erden verbracht,
jetzt im Alter habe ich
 über meinen Tod nachgedacht,
was habe ich schon alles durchgemacht.
Viele Krankheiten plagten mich,
gestern Reuhma und heute Gicht.
Mein Partner ist vor kurzem verstorben,
mache mir noch Sorgen über Morgen.
Ich wünsche mir einen Mann,
an den ich mich anlehnen kann.
Warum bin ich eigentlich auf dieser Welt,
wenn keiner zu mir hält?
Gehe ich mal fort von dieser Erdenwelt
mir ein Mensch hoffentlich die Hand hält.
Vermutlich bin ich auch im Tod allein,
keiner wird an meiner Seite sein.

Copyright © 2017 by Wolfgang-Ko.


"Altenheim."
Besprochen"


"Schwule und Lespen.
"Besprochen."

"Die Politik macht es möglich."


"Rattenplage.
"Besprochen."

"Gipfelstürmer"
"Besprochen"

Da lachen doch die Hühner

"Die Fliege.
"Besprochen."


"Das Leben.
"Besprochen."


Deine Lebenszeit.
"Besprochen."


"Freundliches
-Wiedertreffen.
"Besprochen."

"Kleine Nachtmusik.
"Besprochen."
Darauf freuen
 sich alle Nachbarn



"Bubu der Erzählonkel.
"Besprochen."


"Das Alter.
"Besprochen."


Bubu der Märchenbär...
Hallo liebe Kinder.

Ich  bin Bubu und der Bruder
vom Jupp der Erzählbär.
Ich kann zwar nicht
 so gut wie Jupp dichten,
dafür erzähle ich
 aber tolle Märchengeschichten.
Kinder rufen begeistert Hurra,
unser Bubu ist mal wieder da.
Ein jedes Kinderherz lacht, hat der
Märchenbär auch Spielzeug mitgebracht.
Alle Kinder können es nicht erwarten,
muss der Märchenbär erstmal
mit einem Märchen starten.
Nach zwei Märchen hängt der Bär
noch eine dritte Geschichte dran,
weil er ja so schön erzählen kann.
Dann wird noch gespielt die halbe Nacht,
was allen sehr viel Freude macht.
Jedes Kind wünscht sich
 so einen Teddymann,
der so schöne
Märchen erzählen kann.
Copyright © 2017 by Wolfgang-Ko.


"Wunschkind
"Besprochen."

Wir waren schon lange ein Ehepaar,
aber in unserer Ehe nichts geschah.
Jede Frau wünscht sich ein Kind,
dafür ist eine Frau doch bestimmt.
Wir riefen die Mutter Gottes an,
ob sie uns da nicht helfen kann.
Die Monate vergingen
 und ein Wunder geschah,
plötzlich war unser Wunschkind da.
Wir können das
 Glück nicht beschreiben,
unser Kind wird
 ewig bei uns bleiben.
Sind vor Schmerzen
 noch wie benommen,
der Herr hat unser Baby
 wieder zu sich genommen.
Du warst bei der Geburt
 schon unheilbar krank,
musstest aber nicht
 leiden Gott sei Dank.
Heute sind wir wieder allein,
dürfen keine Eltern sein.
Copyright © 2017 by
Wolfgang-Ko.

"Krebs
"Besprochen."

Du tratest in mein Leben ein
bin jetzt nie wieder allein.
Viele Jahre habe
 ich alleine verbracht,
keiner hat an mich gedacht.
Dann traf ich eine ganz liebe Frau,
sie schaute mich mit lieben Augen an
und eine große Liebe begann.
Sie vertraute mir ein
 trauriges Geheimnis an,
das sie nicht lange
bei mir bleiben kann.
Krebs habe ihren Körper zerfressen,
ich kann diese Worte nicht vergessen.
Zärtlich nahm ich sie in
den Arm und versprach ihr,
Schatz ich bleibe immer bei dir.
Ich kann es immer noch nicht fassen,
im Morgengrauen hat mein Liebling
mich für immer verlassen.
Lieber Gott was bist Du nur für ein Mann,
der so etwas nur zulassen kann.
Copyright © 2017 by Wolfgang-Ko.NRW


"Kindergarten.
"Besprochen."


"Meckerziegen.
Besprochen."


Kindergarten...
Kleine Kinder können
 es nicht erwarten,
möchten in den Kindergarten.
Mein Kind ist drei da fiel mir ein,
Mein kleiner muss jetzt
in den Kindergarten rein.
Ich stelle mich in der
Wartelschlange doch nicht hinten an,
und versuche es mal mit einer
kräftigen Spende, dann stehe  ich
in der Warteliste bestimmt nicht am Ende.
Ich konnte es nicht glauben
es ist aber wahr, in zwei
Tagen wahr das Anmeldeformular da.

Ich komme jetzt zum Schluss,
man mit einer Spende nicht lange auf
einen Kitaplatz warten muss.
In Wirklichkeit ist es so aber nicht,
ist nur ein Kindergartengedicht.

Copyright © 2017 by Wolfgang-Ko.NRW


"Frühlingserwachen.
"Besprochen."


"Der-Superstar.
"Gesungen."


"Rennschnecken.

Schnecki-Schneck
"Bespochen"

"Hast Du
heute schon geweint?
"Schäme dich
 deiner Tränen nicht,
bei manch
traurigem Gedicht."
"Auch Männer haben
ein Anrecht auf Tränen."



"Stille-Geburt.
"Sehr traurig.

"Besprochen."


"Leukaemie.
"Besprochen."


"Seine letzte Fahrt.
"Besprochen."